mayato und SAS: Partnerschaft für besten Kundenservice

IT-Infrastruktur und KI: Assessment-Workshops bringen Unternehmen auf den neuesten Stand

Heidelberg, 16. Juli 2020 — SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), hat mayato in sein SAS Reseller Acceleration Program aufgenommen. Im Rahmen des Programms wird der langjährige SAS Partner ausgewählte Kunden in der DACH-Region individuell betreuen – und sie bei der Digitalisierung unterstützen. mayato bringt umfassende Erfahrung in der Prozess- und Technologieberatung mit und deckt dabei sämtliche Branchen ab – von Unternehmen aus der Fertigung über die öffentliche Verwaltung bis hin zum Gesundheitswesen.

Als Einstieg bietet mayato jedem SAS Kunden einen „Health-Check“ an, der den Status quo, potenzielle Probleme und den Migrationspfad ermittelt. So zeigt sich, wie das Unternehmen die Nutzung von SAS erweitern und Systeme optimieren kann, welche Updates, Maintenance-Schritte, Migrationen erforderlich sind – oder ob sich der Umstieg auf die neue Architektur SAS Viya anbietet.

Ein „AI-Maturity-Check“ gibt darüber hinaus Aufschluss, wieviel Analytics bereits im Unternehmen eingesetzt wird, welche Datengrundlage es gibt, welche Use Cases denkbar sind – und schafft damit die Grundlage für die Entwicklung einer Roadmap. Mit diesen Maßnahmen werden SAS Kunden auf den aktuellen Stand in Sachen Sicherheit und Performance gebracht oder wenn es um den Einsatz neuer Technologien wie KI geht.

„Wir schauen ganz gezielt, wie man den Kunden dabei unterstützen kann, seine SAS Lösungen noch besser zu nutzen“, sagt Paolo Leon Vacilotto, Domain Leader für SAS bei mayato. „Wir freuen uns sehr über das Vertrauen von SAS, uns die Betreuung wichtiger Kunden zu übertragen – sowie auf die vielseitigen Einsatzszenarien und Branchen. Die Zusammenarbeit ist auch eine gute Möglichkeit, die Nutzung von SAS europaweit noch stärker voranzutreiben – über das Netzwerk der Positive Thinking Company, dem mayato angehört.“

„Die Zusammenarbeit mit mayato hat sich in über zehn Jahren bewährt, nun ist es Zeit für den nächsten Schritt“, sagt Marc Saalwächter, Partner Account Manager bei SAS DACH. „Wir sehen bei Kunden immer wieder, dass sie zwar auf dem richtigen Weg sind, aber noch nicht das volle Potenzial der Digitalisierung ausschöpfen. Hier hat mayato die Ressourcen, um sie auf dem Weg zu einem datengetriebenen Unternehmen zu begleiten.“

circa 2.400 Zeichen

Facebooktwittermail