Studie: Syntax zählt zu Deutschlands besten Arbeitgebern

  • DIE WELT und ServiceValue bescheinigen IT-Dienstleister „sehr hohe Arbeitgeber-Attraktivität“
  • Syntax erhält Gütesiegel „Deutschlands Beste Arbeitgeber“

Weinheim, 4. November 2019 —- Syntax zählt zu den besten Arbeitgebern in Deutschland. DIE WELT und das Kölner Analyse-Institut ServiceValue bescheinigen dem führenden IT-Dienstleister mit Europazentrale in Weinheim bei Heidelberg eine „sehr hohe Arbeitgeber-Attraktivität“. Damit landet der auf den industriellen Großmittelstand spezialisierte SAP- und Cloud-Experte in der besten Kategorie der Untersuchung „Deutschlands Beste Arbeitgeber“. Das Gütesiegel weist Syntax als idealen Ansprechpartner für Top-Talente und ausgewiesene Experten auf der Suche nach einem spannenden Job in der innovativen IT-Branche aus. Interessenten finden offene Stellen unter https://www.syntax.com/fit/de/karriere/.

„Eine solche Top-Platzierung macht uns natürlich sehr stolz. Bei der großen Konkurrenz hier in Deutschland als hochattraktiver Arbeitgeber ausgezeichnet zu werden ist etwas ganz Besonderes“, freut sich Ralf Sürken, CEO Europe bei Syntax. „Wir bieten unseren Mitarbeitern einen tollen Arbeitsplatz als Teil eines Spitzenteams mit spannenden Themen in einem attraktiven, internationalen Umfeld. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt – mit den besten, zufriedenen Mitarbeitern sorgen wir für zufriedene Kunden.“

Sabine Jentschke, Director Human Resources Europe bei Syntax, kommentiert:„Wir freuen uns sehr, dass wir zu ‚Deutschlands Besten Arbeitgebern‘ zählen. Dieses Gütesiegel bestätigt uns auf unserem Weg: Wir tun alles dafür, dass unsere Mitarbeiter glücklich sind. Denn zufriedene Mitarbeiter bringen nicht nur die beste Leistung, sie sind auch ein Magnet für weitere Talente. Das motiviert uns, unseren Weg als besonders attraktiver Arbeitgeber konsequent weiterzugehen.“

Die Tageszeitung DIE WELT erhebt in Kooperation mit dem Kölner Analyse-Institut ServiceValue GmbH in groß angelegten regionalen und überregionalen Umfragen die Attraktivität deutscher Unternehmen. Bewertet wurden Firmen, die bundesweit, wenigstens aber an mehr als nur einem regionalen Standort tätig sind und Arbeitsplätze anbieten. Die Rankings rund um „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ bilden die Ergebnisse der Studien ab. In der deutschlandweiten Erhebung wurden 1.333 Unternehmen von mehr als 600.000 Bürgerinnen und Bürgern bewertet. Das Gütesiegel „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ ist ein unabhängiger Qualitätsnachweis und fördert den positiven Bekanntheitsgrad seines Trägers.

Weitere Informationen zur Studie gibt es unter www.arbeitgeber-image.de.

Facebooktwittermail