Freudenberg IT: Customer Innovation Day am 22. Februar 2018 in Frankfurt am Main

Im Konferenzfokus: Digitalisierung, Cloud Computing, Industrie 4.0, Big Data, SAP HANA, Enterprise Mobility 

Weinheim, 5. Februar 2018 – Der IT-Dienstleister Freudenberg IT veranstaltet am 22. Februar seinen Customer Innovation Day 2018 in der Klassikstadt in Frankfurt am Main. Im Mittelpunkt der für alle Interessierten offenstehenden Konferenz stehen die derzeit wichtigsten Innovationsfelder: Digitalisierung, Industrie 4.0, Big Data, SAP HANA, Cloud Computing und Enterprise Mobility. Neben Einblicken in theoretische Konstrukte gibt es wertvolle Praxis-Insights in Business- und IT-Themen.

Ausgewählte Vorträge:

  • Schuler Pressen GmbH: Real-time Maschinenintegration mit SAP Manufacturing
  • KSB AG: Margenfreie Konzern-Herstellkosten geschichtet nach Kostenelementen in S/4HANA
  • FOGT: Cloud based IT Solution Landscape with HANA, ByD and ME
  • Eagle Burgmann GmbH & Co. KG: Cloud Connectivity & Integration

Das vollständige Programm des Customer Innovation Day 2018 und das Anmeldeformular gibt es hier. Die Teilnahme ist kostenlos.

Gleich zu Beginn des neuen Jahres haben die Teilnehmer des CIDs die Möglichkeit, einen Blick in die IT-Zukunft zu werfen und tief in IT-Themen einzutauchen, die das Jahr 2018 bestimmen werden. Neben dem abwechslungsreichen Vortragsprogramm bleibt genug Zeit fürs Networking. Der CID bietet damit eine exklusive Plattform für den Austausch über aktuelle Neuerungen und die Digitalisierung.

„Wir freuen uns über den Stellenwert, den der Customer Innovation Day mittlerweile bei vielen Unternehmen und Experten hat. In diesem Jahr legen wir den Schwerpunkt auf die Digitalisierung und all ihre Facetten“, erklärt Ralf Sürken, FIT CEO Europe. „Ich bin mir sicher, dass unsere Teilnehmer wertvolle Impulse mit nach Hause nehmen werden, die sie durch das Jahr 2018 begleiten

1.700 Zeichen