Das Logo des Haffa-Kunden Softconcis

Integrierte Informations- und Controllinglösungen für den Einkauf

Kurzporträt

Kontakt

SoftconCIS
Dietmar P. Schild
Grünwalder Weg 28g
82041 Oberhaching

Fon +49 89 693995-00
Fax +49 89 693995-19
presse[at]softconcis.de
http://www.softconcis.de

Agenturkontakt

Dr. Haffa & Partner GmbH
Axel Schreiber
Fon +49 89 993191-0
softconcis[at]haffapartner.de

.

Lehrgang zum zertifizierten „Einkaufscontroller“ der Fachhochschule Nürnberg beginnt am 23. März


München, 5. Dezember 2011 ---- Der erste „Einkaufscontroller"-Lehrgang im Jahre 2012 beginnt am 23. März. Dieser Lehrgang wird von der Georg-Ohm-Hochschule Nürnberg in Kooperation mit Einkaufsspezialist SoftconCIS ausgerichtet und ist die einzige Möglichkeit für Einkäufer, das begehrte Hochschulzertifikat „Einkaufscontroller" zu erlangen. Die berufsbegleitende Fortbildung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Einkauf und Logistik. Der Kurs ist in fünf Module gegliedert, in denen Einkäufer und Controller Wissen auf akademischem Niveau zu allen Aspekten des Beschaffungs- und Einkaufscontrollings vermittelt bekommen. Durch hohe Praxisrelevanz und interaktive Lehrmethoden kann das Erlernte sofort im Unternehmen angewandt und umgesetzt werden. Anmeldung und weitere Informationen unter www.einkaufscontroller.de.

Einkaufscontrolling bedeutet, sämtliche Einkaufsprozesse, operativ wie strategisch, zu steuern und ständig zu optimieren. Die dafür notwendigen Kenntnisse an Controllingmethoden werden im Lehrgang erarbeitet. Um die Fortbildung berufsbegleitend möglich zu machen, finden die Kurse an fünf Wochenenden statt - jeweils freitags und samstags. Als Referenten stehen in diesem Jahr unter anderem bereit: Thomas Höweler (Abteilungsleiter Einkauf der HARTING KGaA), Werner Kalbfuß (Portfoliomanager bei die Implementierer GmbH), Jürgen Obergfell (Leiter strategischer Einkauf bei der Dorma Holding GmbH + Co. KGaA), Dr.-Ing. Günther R. Reinelt (Leiter Zentralbereich Einkauf der Miele & Cie. KG) und Thorwald Zenglein (Leiter Supply Chain Management der Vibracoustic GmbH & Co. KG). Das Zertifikat „Einkaufscontroller" erhalten die Teilnehmer nach einer bestandenen schriftlichen Prüfung.

„Mit strategischem Einkaufscontrolling können Unternehmen ihre Ausgaben drastisch reduzieren. Das schlägt sich sofort in hohem Maße im Unternehmensergebnis nieder", sagt Werner Güntner, Geschäftsführer von SoftconCIS. „Das lässt sich aber nur mit hervorragend ausgebildeten Leuten bewerkstelligen. Dieses Lehrgangsangebot trägt dazu bei, das Einkaufscontroller auf Hochschulniveau ausgebildet werden können."

circa 2.100 Zeichen mit Leerzeichen



.
.

xxnoxx_zaehler