.

Rote Linsensuppe

Zutaten

250 g rote Linsen
3 EL Olivenöl
1 Zwiebel
250 g geschälte Tomaten (aus der Dose)
4 EL Aceto Balsamico
1 Lorbeerblatt
Salz
Pfeffer
Lorbeerblatt

Zubereitung

Die Linsen in einem Topf mit 250 ml Wasser weich kochen. Das dauert ungefähr eine Viertelstunde. Währenddessen die Zwiebel fein schneiden und in Olivenöl glasig schmoren. Dann die Tomaten (ruhig auch ein bisschen vom Saft) und das Lorbeerblatt dazugeben und mit geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis eine sämige Tomatensauce entstanden ist. Die Linsen sind fertig, wenn sie das gesamte Wasser aufgesogen haben und weich sind. Linsen und Tomatensauce vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss noch einmal Wasser dazugeben (ca. 250 ml, nach Belieben) und mit dem Balsamessig abschmecken.
Guten Appetit!

 



.
.

xxnoxx_zaehler