Logo des Haffa-Kunden SAS

Größter unabhängiger Business-Intelligence-Anbieter,
führend bei Business Analytics

Kurzporträt

  SAS Bewertungsbutton

Kontakt

Thomas Maier
+49 6221 415-1214
thomas.maier[at]sas.com
In der Neckarhelle 162
D-69118 Heidelberg
Fon +49 6221 415-0
Fax +49 6221 415-140
www.sas.com/de_de/company-information.html

Agenturkontakt

Dr. Haffa & Partner GmbH
Anja Klauck, Ingo Weber,
Sebastian Pauls, Andrea Ilsemann
Fon +49 89 993191-0
sas[at]haffapartner.de

.

Yphise kürt SAS Strategic Performance Management zum zweiten Mal in Folge zur Nummer eins

Studie zu Lösungen für die strategische Steuerung: SAS lässt Mitbewerber wie SAP/Business Objects, IBM/Cognos, Oracle/Hyperion und Microsoft hinter sich

 Heidelberg, 23. Januar 2009 ---- Die unabhängigen Analysten von Yphise haben SAS Strategic Performance Management zur besten Anwendung für die strategische Unternehmenssteuerung gekürt. Der weltweit größte Business Intelligence- und Business-Analytics-Anbieter SAS ließ dabei Mitbewerber wie SAP/Business Objects, IBM/Cognos, Oracle/Hyperion und Microsoft hinter sich. Yphise hat die SAS Performance-Management-Lösung damit schon zum zweiten Mal in Folge als Nummer eins im Markt ausgezeichnet.

Laut Yphise deckt die SAS Anwendung die funktionellen und technischen Anforderungen an Lösungen für eine integrierte Unternehmenssteuerung am besten ab. Yphise hat einen Katalog mit 160 Kriterien erstellt, die vier Kategorien umfassen: Definition von zielbezogenen Indikatoren, Controlling und Optimierung der Performance, kontinuierliches Monitoring der Performance sowie die zielbezogene Optimierung der operativen Aktivitäten.

Mit SAS Strategic Performance Management können Unternehmen Trends und Muster in ihrer Geschäftsentwicklung identifizieren und so Ursachen und Zusammenhänge erkennen. Die Web-Schnittstelle versorgt Mitarbeiter aus den verschiedenen Unternehmensbereichen innerhalb kürzester Zeit mit allen notwendigen Informationen. So können sie ohne Zeitverlust neue Strategien entwickeln und umsetzen. Zugleich sind sie mit SAS in der Lage, laufend alle Kennzahlen zu überwachen - eine wichtige Voraussetzung, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Laut Yphise „bietet SAS Strategic Performance Management ein nutzerfreundliches, individuell anpassbares Modell für die strategische Steuerung. Davon profitieren Unternehmen unabhängig von der Art der Ziele, die sie erreichen wollen. Die SAS Lösung enthält vordefinierte Templates zu Compliance-Vorgaben, Risiken oder abteilungsspezifischen oder übergreifenden Aufgaben, die die Definition der Strategie beschleunigen. Zudem zeigt die Anwendung beim Steuern operativer, zielbezogener Aktivitäten sowie bei der manuellen oder automatischen Quantifizierung der Indikatoren ihre Stärken."

„Früher haben sich die Lösungen darauf beschränkt, das Erreichen von Finanzzielen zu unterstützen", erklärt Laetitia Bardoul von Yphise Paris Labs. „Unternehmen müssen jedoch auch in der Lage sein, mit Risiken umzugehen und Chancen zu nutzen, die mit nicht-monetären oder immateriellen Faktoren verknüpft sind. Mit SAS lassen sich auch diese ‚weichen' Ziele in das Enterprise Performance Management integrieren. Die SAS Lösung enthält alles, was nötig ist, um die Strategien im Einklang mit den Unternehmenszielen zu steuern."

circa 2.500 Zeichen

 



.
.

xxnoxx_zaehler